Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

oerttel.net

/
Ein Würfel zeigt, wie die Zeit vergeht.

Ein Würfel zeigt, wie die Zeit vergeht.

Veröffentlicht am 06.06.2014
Woran merkt man, dass man älter wird? Zum Beispiel daran, dass Jubiläen begangen werden, zu deren Anlass man selbst Zeitzeuge war, so wie neulich der »Zauberwürfel«. Den hat Ernö Rubik vor 40 Jahren erfunden, und der gute Ernö wird demnächst ja auch schon 70!

Anlass genug, den alten Apparatismus mal wieder rauszukramen. Hatte ich damals doch gut draufgehabt, mal sehen, ob das heute noch klappt?

Na ja, ein bisschen Stöbern in alten Notizen und bei der allwissenden Tante brachten mich dann schon auf die Spur, aber dabei stellte ich fest, dass die Lösungen, die man im Netz findet, auch nicht das Gelbe vom Ei sind. Also hab ich meinen Lösungsweg mal ordentlich visualisiert und eine Anleitung daraus gemacht.

Und sollte zum Probieren kein realer Würfel zur Hand sein, gibt es den interaktiven virtuellen Würfel als Google-Doodle.

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?