Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

oerttel.net

Glossar für Setzerwissen 
und Word

/
Glossarmr

Hier werden Begriffe erklärt, die Sie unbedingt kennen sollten, wenn Sie effektiv mit Textprogrammen (speziell MS Word) arbeiten möchten.

Register a-f Register f-l Register m-r Register s-z

 

Markieren

 

Text oder im Text integrierte Objekte müssen markiert sein, wenn sie formatiert werden sollen. Die einfachsten Markierungstechniken sind

  • Überstreichen eines Textes mit dem Mauszeiger bei gedrückter linker Maustaste
  • Bewegen der Schreibmarke mit den Pfeiltasten bei gedrückter Shift-Taste
  • Klicken am Beginn des zu markierenden Textbereichs, Shift-Taste festhalten, Klicken am Ende des zu markierenden Textbereichs

Menüband

 

Leiste über dem Schreibbereich, in der Sie - nach Registerkarten getrennt - Funktionen anklicken können. 

Minisymbolleiste

 

zusätzliche Hilfe im Stil der Kontextmenüs, die

  • beim Markieren eines Textes zunächst schwach angedeutet, beim Berühren mit dem Mauszeiger deutlich angezeigt oder
  • beim Rechtsklick auf Text zusätzlich zum Kontextmenü eingeblendet

wird und die wichtigsten Formatierungsbefehle unmittelbar bereitstellt

Das unaufgeforderte Einblenden beim Markieren kann auch störend sein, deshalb lässt sich das Erscheinen der Minisymbolleiste ohne Rechtsklick über die Option

Word 2007: Office-Button | Word-Optionen | Allgemein | Minisymbolleiste für die Auswahl anzeigen

ab Word 2010: Datei | Optionen | Allge    mein | Minisymbolleiste für die Auswahl anzeigen

Objekt

 

jedes in den Text eingebettete Element, das nicht Fließtext ist

Office-Button

 

Bild Office-ButtonIn Version 2007 wurde der Backstage-Bereich durch Klick auf ein grafisches Symbol am linken Rand der Multifunktionsleiste geöffnet. Ab Version 2010 ist Microsoft wieder zum Datei-Register zurückgekehrt, weil der Office-Button von vielen Nutzern als reiner Zierrat ohne Funktion missachtet worden war. :-)

Optionen

 

a) Bezeichnung für diverse Einstellmöglichkeiten bei der Formatierung

b) Word-Optionen mit globalen Einstellungen finden Sie im Backstagebereich.

 Optionsfeld

 

→ Auswahl- oder Optionsfeld

 

 

 

zurück 

   weiter

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?