Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

oerttel.net

Glossar für Setzerwissen 
und Word

/
Glossarsz

Hier werden Begriffe erklärt, die Sie unbedingt kennen sollten, wenn Sie effektiv mit Textprogrammen (speziell MS Word) arbeiten möchten.

Register a-f Register f-l Register m-r Register s-z

Schusterjungen und Hurenkinder

 

einzelne Zeile, die vom Absatz getrennt auf der Vorseite oder auf der Folgeseite steht, vermeidbar mit der Absatzkontrolle in den Absatzeinstellungen

Bild Absatzdialog

Steuerzeichen

 

Word-interne Anweisungen zur Behandlung des Textes, lassen sich mit Strg+* oder mit der Schaltfläche [¶] einblenden

Bild Steuerzeichen
Im Word-Jargon werden die Steuerzeichen Formatierungszeichen genannt, was unbedarfte Nutzer zu der Annahme verleitet, man könne damit Texte formatieren und zurichten. Dieser Trugschluss ist die Hauptursache für Hoppelformatierung.

In den Word-Optionen | Anzeige lässt sich die Steuerzeichenanzeige individualisieren.  

Tastenkombinationen

 

Word als Textprogramm stellt seinen Benutzern sehr viele Funktionen auch als Tastenkombination, sogenannte Shortcuts, zur Verfügung. 

Alle Tastenkürzel auflisten

Alle Word-Tastenkürzel listet Ihnen Word auf Wunsch auf:

  1. bis Word 2003: Extras | Makro | Makros
    ab Word 2007: Entwicklertools | Makros
  2. Klappen Sie im Dialogfeld Makros die Liste Makros auf und markieren Sie den Eintrag »Word-Befehle«.
  3. Suchen Sie im Listenfeld unter Makroname den Eintrag »BefehleAuflisten« und markieren Sie ihn.
  4. Ausführen
  5. In der darauf angezeigten Abfrage wählen Sie die Option Aktuelle (Menü- und) Tastatureinstellungen.
  6. OK

Word erstellt daraufhin ein Dokument mit allen Tastenkürzeln, geordnet nach Einsatzzwecken.

Vorsicht

Einige der in der Liste dargestellten Tastenkürzel stimmen nicht! Alle in diesem Buch genannten Tastenkürzel dagegen sind erprobt.

Eigene Tastenkürzel anlegen

Da nicht alle Funktionen ab Werk mit Tastenkürzeln belegt sind, besteht oft der Bedarf, eigene anzulegen. 

In den → Anpassen-Dialogen aller Versionen gibt es eine Schaltfläche zum Anpassen von Tastenkombinationen.

  1. Markieren Sie in der Liste oben links die Kategorie (= Menü bzw. Registerkarte) und oben rechts die Funktion durch Anklicken.
  2. Klicken Sie in das Feld Neue Tastenkombination.
  3. Betätigen Sie die gewünschte Tastenkombination.

Vorsicht

Sollte diese Tastenkombination bereits vergeben sein, gibt Word nur eine unscheinbare Warnung im Dialog aus.

Tipp: Die Kategorie Alle Befehle enthält auch Funktionen, die in keiner der anderen Kategorien zu finden sind.

Zurichten

 

satztechnisches Bearbeiten eines Textes, damit er einen guten optischen Eindruck macht und gut lesbar ist

zurück  

 

 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?