Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

oerttel.net

Logo Amtsdeutsch

Bild Flur

Amtsdeutsch

Symptome

Ursachen

Vermeidungs-strategien 

Der Bescheid

Formulare

 

/
Amtsdeutsch vermeiden

Korrekte und verständliche Sprache ist praktizierte Bürgernähe und damit Angelegenheit aller Behördenmitarbeiter!

Amtsdeutsch vermeiden – Vorschläge, mit denen Sie selbstkritisch Ihren Stil verbessern können

Es gibt kein Patentrezept für guten Stil – jeder empfindet da anders –, aber einige Anhaltspunkte können Sie aus den Symptomen ableiten, wenn Sie Ihre Texte durch diese kritische Brille lesen. Die wichtigsten Empfehlungen sind hier noch einmal zusammen gefasst:

 

Bild Checkliste für Verständlichkeit


Drei Strategien zur Stilverbesserung


Negativ-Strategie:

Vermeiden Sie die typischen Kennzeichen von Amtssprache. Das ist der erste Schritt zu einem besseren, verständlicheren Stil.

Positiv-Strategie:

Analysieren Sie Texte, die Sie gut verstehen. Versuchen Sie zu erkennen, warum das so ist. Versuchen Sie, diesen Stil zu kopieren.

Anpassungs-Strategie:

Lesen Sie Ihren Text »mit den Augen des Nicht-Experten«. Wenn Sie ihn dann noch verstehen, ist er für jene auch verständlich.


Empfehlungen zur Stilverbesserung

Klicken Sie auf die Empfehlungen, um zu spezifischen Beispielen und Erläuterungen zu gelangen.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?